Allgemeine Geschäftsbedingungen der Deutschen Post AG für Veranstaltungen und Webinare

  1. Preise
    (1) Die angegebenen Preise gelten pro Person.
    (2) Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  2. Bestätigung
    (1) Wir senden Ihnen unmittelbar nach der Anmeldung eine Bestätigung zu.
    (2) Die Rechnung erhalten Sie mit separater Post nach Besuch der Veranstaltung bzw. Teilnahme an einem Webinar.
  3. Ersatzteilnehmer
    (1) Falls Sie an einer gebuchten Veranstaltung bzw. Webinar nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.
    (2) Bitte informieren Sie uns spätestens einen Werktag vor der jeweiligen Veranstaltung bzw. Webinar.
  4. Rücktritt
    Wenn Sie von Ihrer Buchung zurücktreten, fallen folgende Kosten an: Bei Absage bis eine Woche vor der Veranstaltung bzw. Webinar 50%, bei späterer Absage 100% der Kosten.
  5. Terminänderung
    Sollten wir eine Veranstaltung bzw. ein Webinar aus organisatorischen Gründen verschieben müssen, informieren wir Sie spätestens sieben Tage vor dem gebuchten Termin.